smeX-Kit vermittelt die Materialcharakteristika smarter Werkstoffen für eine breite Nutzergruppe und deckt damit die Ansprüche unterschiedlicher Altersgruppen ab. Das Versuchs-Set ist so angelegt, dass es von leicht verständlichen Experimenten zu komplexen Anwendungen heranführt und befähigt, eigenständig und intuitiv mit dem intelligenten Material zu forschen. smeX-Kit vereint Werkstoffkunde mit anwendungsbezogenen Experimenten.

Ausführungen:

  • smeX-Kit Basic: Grundlegende Experimente mit thermischen Formgedächtnislegierungen
  • Demobausteine mit Formgedächtnislegierungen und Peizokeramiken
  • weitere Experimente in Entwicklung

Inhalte:

  • Lernschablonen zu den Experimenten
  • smeX-Kit Steckplatten
  • Thermische FGL
  • Strombox
  • Elektrische Bauteile zum Aufbau von Schaltungen

 

smeX-Kit will FGL mit seinen stark anwendungsbezogenen Eigenschaften für ein breites Publikum bereitzustellen. Die Multifunktionalität eignet sich somit bestens, junge Menschen frei und ungezwungen an das Themenfeld smart materials heranzuführen.

smeX-Kit eignet sich hervorragend zur Wissensvermittlung im Rahmen von Workshops und Exkursionen.
Weitere Informationen zum Arbeiten und Unterstützen des Experimentiersets!

 

smeX besteht aus Einzelkomponenten, die sich zu verschiedenen Experimenten zusammenfügen lassen