smart³ auf der imm cologne

17.01.: Vortrag smart materials für die Möbelbranche

Trotz ihrer scheinbaren Unscheinbarkeit bieten smart materials ungeahntes Potenzial in der Gestaltung von Wohnwelten; die intelligenten Materialien reagieren selbstständig auf sich verändernde Umweltbedingungen und verändern ihre Form, wenn sie einen äußeren Reiz erfahren. Damit eignen sich smart materials hervorragend, um etwa sich individuell anpassende Flächen im Interior-Bereich zu entwickeln oder Produktkonzepte um die Interaktion mit dem Bewohner ganz neu zu denken – von formveränderlichen Oberflächen bis zu Sonnenschutzsystemen, die allein auf die Wärme der Sonne reagieren.

Auf der internationalen Einrichtungsmesse imm cologne stellen wir am Mittwoch, den 17.01., die smart³-Materialien vor und geben Anregungen, wie smart materials eine neues Produktverständnis in der Möbelbranche unterstützen können. Los geht es um 12:00 Uhr in Halle 4.2, Stand D 010/ E 010.

Vom 15. - 21.01. zeigt HAUTE INNOVATION, die Zukunftsagentur für Material und Technologie, auf der Sonderfläche Smart Home zudem den Demonstrator Solar Curtain als autarke, intelligente Verschattung großer Fassaden. Die Sonderfläche finden Sie ebenfalls in Halle 4.2, Stand D 010.


Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr:

[Newsletter abonnieren]