|   News

Grenzen überschreiten: Internationale Projektarbeit

Für den Aufbau einer europäischen smart-materials-Projektlandschaft setzt smart³ auf starke internationale Kooperationen.

Auf europäischer Ebene ist das Carinthia Institute for Smart Materials and Manufacturing Technologies CiSMAT ein starker Partner von smart³ in der internationalen Projektarbeit. Als Teil der österreichischen Fachhochschule Kärnten etablierte CiSMAT kürzlich einen Zertifikatslehrgang mit Fokus auf smart materials. Den Auftakt dazu bildete das Online-Symposium zum Thema „Smart Materials & 3D Printing“.

Wir durften Teil dieser Veranstaltung sein und konnten damit gleichzeitig die Gelegenheit nutzen, den Teilnehmern aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Ungarn und der Türkei smart³ als Europas größtes Netzwerk für smart materials näherzubringen. Gleichzeitig nehmen wir diese Veranstaltung als Auftakt für den Ausbau der Grenzen überschreitenden Zusammenarbeit mit der FH Kärnten und speziell dem CiSMAT.


Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr:

[Newsletter abonnieren]