Liebe smart³-Mitglieder,

die letzten 15 Monate hielten für uns alle Herausforderungen bereit, die wir in dieser Form vorher noch nicht kannten. LockDowns, HomeOffice und HomeSchooling haben Unternehmen wie Familien vor eine Zerreißprobe gestellt. Wir hoffen, Ihr Unternehmen, Ihre Familien und Sie ganz persönlich haben diese schwierige Zeit gut gemeistert.
Auch das Netzwerken war weitestgehend nur virtuell möglich. Umso mehr freuen wir uns über die Entwicklungen der letzten Wochen und hoffen auf eine weitere Entspannung der Pandemielage. Wir wollen die guten Vorzeichen nutzen und den physischen „Re-Start“ des Innovationsnetzwerks smart³ in die „Nach-Corona-Ära“ initiieren.

Wie Sie wissen, läuft die BMBF Programmförderung Zwanzig20 „Partnerschaft für Innovation“ zum 31.12.2021 aus. Wir als Vorstand des smart³ e.V. haben gemeinsam mit der Geschäftsstelle Projekthaus smart³ die letzten Monate intensiv dafür genutzt, den damit verbundenen Transformationsprozess unseres Vereins vorzudenken und würden uns dazu gerne mit Ihnen als Mitglied unseres Vereins austauschen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in geselliger Runde bei kühlen Getränken und köstlicher Verpflegung gespickt mit jeder Menge wichtiger Informationen und Diskussionsmöglichkeiten zur Zukunftsperspektive unseres smart³ Vereins. Um die Hürde einer längeren Anreise zu umgehen und mit möglichst vielen Mitgliedern ins Gespräch zu kommen, planen wir 3 regionale „smart³-STAMMTISCHE“ inkl. der Präsentation des NEUESwagen vor Ort.

Daher laden wir Sie ein, im September gemeinsam über die Zukunft des Netzwerks zu sprechen:
 

07. September
image-3619

Gläserne Manufaktur Dresden


17 - 21 Uhr
Lennéstr. 1
01069 Dresden

Vorstellung Zukunftskonzept
Tour Gläserne Manufaktur
Vorstellung NEUESwagen
Get together

08. September
image-3621

RUTHS Berlin Ruthenbergsche Höfe


17 - 21 Uhr
Langhannsstr. 126
13068 Berlin

Vorstellung Zukunftskonzept
Präsentation NEUESwagen
Get together

 


Unser Verein smart³ hat sich in den letzten 8 Jahren zu Europas größtem Netzwerk im Bereich der smart materials entwickelt. Es gab 55 FuE-Verbundvorhaben, jährlich erscheint unser Magazin Merlin, es existiert die smart³-Academy und in den kommenden Monaten wollen wir endlich mit dem Präsentationsmobil NEUESwagen auf Tour gehen und die Ergebnisse unserer gemeinsamen Arbeit deutschlandweit präsentieren. Die Offenheit für neue Partner und neue Ideen verbunden mit einem intensiven Austausch mit der interessierten Öffentlichkeit und Möglichkeit zur Partizipation zeichnen unser Netzwerk seit Jahren aus.

GESTALTEN SIE DIE ZUKUNFT DES NETZWERKS AKTIV MIT UND NUTZEN SIE DIE MÖGLICHKEITEN DER STAMMTISCHE.
Wichtige Veränderungen wie die Anpassung unserer Vereinssatzung sowie der durch den Wegfall der BMBF Förderung notwendigen Beitragsanpassung sollten gut überlegt und im Konsens aller Mitglieder beschlossen werden.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen und intensives Netzwerken über Branchen- und Disziplinengrenzen hinweg.

 

Anmeldung Stammtisch 2021